Allgemein, Projekte

Priorales Wochenende in Monschau

Vom 04. – 06. Oktober lud die Komturei Viersen und das Ordenshaus Aachen zum prioralen Wochenende im schönen Eifelstädtchen Monschau ein. Ritter, Damen und Freunde des OSMTH-Deutschlands aus unterschiedlichen Komtureien und Bundesländer folgen dieser Einladung und haben zusammen ein wundervolles Wochenende erleben.

Auftakt des Wochenendes war der Vortrag von Dr. Frank Pohle, Leiter Centrum Charlemagne, zum Thema „Spuren der Kreuzzüge in der Aachener Region“ im Au-Kloster Monschau. Im Anschluss und bei leckerem Essen war der Vortrag nochmal Tischgespräch in der ein oder anderen Runde und bot die Möglichkeit auch ins persönliche Gespräch untereinander zu kommen.

Der Samstag startete mit einem Ausflug nach Aachen. Vor Ort gab es dann eine kleine Stadtführung durch OB Büker und im Anschluss eine Führung durch den Aachener Dom. Zurück in Monschau wurde dann am Nachmittag in der ev. Stadtkirche Monschau zusammen ein ökumenischer Gottesdienst gefeiert. Zum Ausklang des Abends wurde der Grill angeheizt, sodass man in gemütlicher Atmosphäre über Gott und die Welt reden konnte.